Spot und Luna – ein kurzes Intermezzo

Luna_SpotIm Herbst kam eine gute Freundin zu uns und erzählte, sie müsse 2 kleine Katzen abgeben, weil ihr alter Hund sich nicht mehr mit ihnen verträgt. Und sie bat uns, es mit den beiden zu versuchen. Also nahmen wir die beiden zu uns, in der Hoffnung, 2 Spielgefährten für Gizmo zu finden.

Da Gizmo 8 Jahre jünger ist als die beiden Alt-Kater, wollten wir ihm Abwechslung verschaffen. Weit gefehlt, Gizmo war derjenige, der am schlechtesten auf die beiden Wildfänge reagierte. Luna und Spot waren sehr selbstbewusst, sie übernahmen sofort die Führung in allen Angelegenheiten wie Fressen, Spielen, Schlafen. Auf einmal war es in unserer Wohnung sehr turbulent 🙂

Während Obelix und Maxi nach anfänglichem Fauchen begannen, die Kleinen zu akzeptieren, zog sich Gizmo nicht nur komplett zurück, sondern verweigerte das Futter und spielte nicht mehr. Da dieser Zustand nach einer Woche noch immer anhielt, mussten wir dieses Experiment beenden und die Kleinen schweren Herzens wieder zurückgeben.

Tja, es hat nicht sollen sein, schade !

Dieser Beitrag wurde unter Katzen, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.